Lithium Safe Bag

39,95 

Für den sichren Umgang mit Ihrem Golfakku während des Transports oder der Lagerung

Das Lithium safe Bag ist aus hochwertigem Glasfasermaterial, schützt vor Feuer (bis 500°C) und verhindert bei Akkubrand ein Ausweiten des Feuers auf leicht entzündliche Gegestände. Verwenden Sie das Lithium Safe Bag für den Transport und die Aufbewahrung Ihres Lithium Akkus im Kofferraum / Caddybos / Garage. Mit dem Klettverschluss ist Ihr Golfakku im Lithium Safe Bag immer gesichert – auch bei der Ladung.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Artikelnummer: MC-LI-S-BAG Kategorien: ,

Beschreibung

Für den sichren Umgang mit Ihrem Golfakku während des Transports oder der Lagerung

Das Lithium safe Bag ist aus hochwertigem Glasfasermaterial, schützt vor Feuer (bis 500°C) und verhindert bei Akkubrand ein Ausweiten des Feuers auf leicht entzündliche Gegestände. Verwenden Sie das Lithium Safe Bag für den Transport und die Aufbewahrung Ihres Lithium Akkus im Kofferraum / Caddybos / Garage. Mit dem Klettverschluss ist Ihr Golfakku im Lithium Safe Bag immer gesichert – auch bei der Ladung.

Wichtige Information !
Brennende Lithium Akkus sind keine Seltenheit mehr und aus der Tagespresse bekannt. Lithium Akkus benötigen daher eine ordnungsgemäße Handhabung und Umgang gemäß den Sicher- heitshinweisen der Hersteller. Für zusätzliche Sicherheit sorgt das neue Lithium Safe Bag von Motocaddy. Das Lithium Safe Bag von Motocaddy ist sorgfältig verarbeitet und mit einem fest schließenden Klettband versehen. Beim Laden kann das Kabel seitlich herausgeführt werden. Es bedarf eines hohen Kraftaufwandes die Tasche zu öffnen. Das Innenmaterial ist aus hochwertigem Glasfaserwebstoff, das gleiche wird auch bei den Schutzanzügen der Feuerwehr eingesetzt. Im Falle einer Selbstentzündung brennt der Akku im geschlossenen Lithium Safe Bag ab, ein Ausbreiten der Flammen auf entzündliche Materialien in der Umgebung wird somit verhindert. Trotzdem sind weiterhin die Sicherheitshinweise zu beachten!

So verwenden Sie das Lithium Safe Bag von Motocaddy richtig !
– Akku im Lithium Safe Bag immer auf eine glatte ebene Fläche und nicht in der Nähe von leicht entzündlichen Stoffen laden/lagern
– Beim Ladevorgang/Lagerung ist der Klettverschluß des Lithium Safe Bag immer geschlossen zu halten
– Trennen Sie den vollgeladenen Akku vom Ladegerät/Netz oder verwenden Sie bei Abwesenheit ein separates Zeitschaltgerät mit der Einstellung bis zu 12Stunden
– Das Lithium Safe Bag verringert die Gefahr eines Lithiumbrandes, kann diesen aber nicht ausschließen!

Für Ihre Sicherheit
Bei Brand/Umgebungsbrand Ihren Akku niemals mit Wasser löschen.
Verwenden Sie speziellen Löschschaum, Sand oder eine Branddecke.

 

Beschreibung

Zusätzliche Information

Beschreibung

http://www.motocaddy.de/wp-content/uploads/2018/03/MC-Lithium-Safe-bag-Datenblatt-2018.pdf